Jede Menge Helfer

Galerie

Ohne viel Tamtam, aber mit der Erfahrung von fast vier Jahrzehnten, wird diese Veranstaltung organisiert. Der Dank der Teilnehmer motiviert das Team des TSV 1886 Kandel jedes Jahr aufs Neue.

Letzte Meldungen

[10.03.2017]

Nachmeldungen
Morgen, Samstag, von 15:00–17:00 Uhr und am Sonntag von 8:00-9:30 möglich!


[10.03.2017]
Wetterprognose für Sonntag


[09.03.2017]
Weiterer Brems- und Zugläufer gesucht
Kurzfristig suchen wir jetzt noch einen Pacemaker für „unter 3:45 h“. Kontaktaufnahme über Mail: organisation[ät]bienwald-marathon[punkt]de


[07.03.2017]
Brems- und Zugläufer gesucht
Wir suchen noch einen Pacemaker für den Bereich „unter 3 h“. Wer Interesse an dieser Aufgabe hat, möge bitte Kontakt aufnehmen (Mail: organisation[ät]bienwald-marathon[punkt]de)


[20.02.2017]
Olympiateilnehmer am Start


[17.02.2017]
Brems- und Zugläufer


[17.02.2017]
Marathonmesse


[17.02.2017]
Rahmenprogramm


[31.01.2017]
Vorbericht zum Marathonjubiläum (42 mal 42 km)


[30.11.16]
Gutschein zum Verschenken


[13.12.16]
Finisher-Shirt
Wir hatten über Facebook eine Abstimmung zur Farbe des Finisher-Shirts 2017 laufen. Die Entscheidung ist gefallen
facebook-like


Der wohl beste Frühjahrsmarathon im Land!
Vielen Dank auch meinerseits an alle Helfer des TSV die es wieder mal geschafft haben ein Spitzenlauf zu realisieren bei dem nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis absolute Spitze ist. Ich bin jetzt schon zum 3. Mal dabei u. kann allen nur empfehlen die auf der Jagd nach schnelleren Zeiten sind, oder einfach nur einen sehr schönen Landschaftsmarathon suchen – kommt nach Kandel! Flacher u. schneller geht´s nimmer! Bin mit Sicherheit auch nächstes Jahr wieder am Start. Macht weiter so, Ihr seid die perfekte Alternative zu den kommerziellen Stadtmarathons.
Mit sportlichen Grüßen Andi

Streckenhelfer
Hallo Orga-Team, das war wirklich super gemacht. Bei allem gerechtfertigtem Lob seien aber ganz besonders Die Helfer an den Labstationen, diejenigen, die uns die Zwischenzeiten zuriefen ( ich hab auf der ganzen Strecke nur einmal auf meine Uhr geguckt) und die wirklich fabelhaften Zugläufer herausgehoben.
Viele Grüße Ralf

Thank you
Thank you for a great race! I have done the 1/2 three years now, definately comming back again next year 🙂