Anreise

– Bienwaldhalle in Kandel –

Kandel liegt etwa in der Mitte zwischen Karlsruhe und Landau an der A 65. Nehmen Sie die Ausfahrt Kandel Süd und folgen Sie den Hinweisschildern BIENWALD-Stadion. Außerdem können Sie bequem mit der Bahn anreisen. Der Bahnhof liegt ca. 500m vom Bienwald–Stadion entfernt.


Bienwaldsstadion, Jahnstraße, 76870 Kandel

Abenteuerpark Kandel

Informationen zum Bienwald

Radeln in der südlichsten Pfalz

Die Radstrecken des über 500 Kilometer langen Wegenetzes entlang des Rheins, durch Wiesen und Felder und durch die abwechslungsreiche Natur des Bienwaldes laden zu unzähligen Velotouren ein. Sie führen vorbei an stillen Altrheinarmen, dichten Wäldern, über Feld und Flur und häufig durch unberührte Natur mit ihren seltenen Tier- und Pflanzenarten.

Auf folgenden Routen lässt sich die Bienwaldregion radelnd und rollend entdecken:

  • Petronella-Rheinradweg, ca. 30 km
  • Radeln von Hof zu Hof, ca. 30 km
  • Riesling-Zander-Radweg, ca. 40 km
  • Südpfalz-Radweg, ca. 55 km
  • Kraut- und Rübenradweg, ca. 143 km

Sechs weitere Routen verbinden die Bienwaldregion mit dem benachbarten Elsass, dem Rhein, den Universitätsstädten Landau und Germersheim, der Weinstraße und dem Haardtrand.

Informationen und Kartenmaterial gibt es im Tourismusbüro. Leihräder sind im Fahrradgeschäft in Kandel auf vorherige Anfrage erhältlich.

Informationen und Tourenmaterial im Internet beim -> ADFC Rheinland-Pfalz

1map.com
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.